Hinweis der UDE nach Artikel 34 DSGVO

Justitiariat / Datenschutzbeauftragter Dass die Universität Duisburg-Essen Ziel eines groß angelegten Cyber-Angriffs wurde, ist bereits an dieser Stelle mitgeteilt worden. Mit dieser ergänzenden Information soll über den aktuellen Stand informiert werden. Seit dem Cyberangriff sind sehr viele und für den Betrieb zentrale Systeme nicht mehr verfügbar. Derzeit wird weiter geprüft welche Systeme auf welche Weise … Weiterlesen …

Informationen der Arbeitssicherheit

Aktuelle Informationen zu Sicherheitseinrichtungen (Brandmeldeanlagen, Lüftungen, (Trink-)Wasserversorgung, Notduschen, Notrufstellen in Aufzügen, barrierefreien Einrichtungen usw.), für das praktische Arbeiten und zum Vorgehen bei Ereignis- und Unfallmeldungen stehen online zur Verfügung:

Videobotschaft von Rektorin Barbara Albert

Die Universität Duisburg-Essen ist Ziel eines schwerwiegenden Cyberangriffs geworden. Die IT-Infrastruktur ist zu weiten Teilen heruntergefahren. Das bedeutet starke Einschränkungen der Arbeitsmöglichkeiten in der Forschung, in Studium und Lehre, in der Verwaltung. Rektorin Prof. Dr. Barbara Albert bittet die Hochschulangehörigen in einer Videobotschaft um realistische Erwartungen: „Wir arbeiten mit Hochdruck an der Bewältigung dieser Krise. … Weiterlesen …

Update zu Endgeräten, IMPERIA, Moodle und mehr

Besteht für Studierende oder Mitarbeitende eine Gefahr durch den Datendiebstahl? Alle Studierenden und Mitarbeitenden sollten ihre Arbeitsplatzrechner und Laptops mit einer aktuellen Antivirus-Software überprüfen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie dabei nicht gleichzeitig im internen UDE-Netz und im Internet sind. Danach können Sie Ihre Rechner nutzen. Wenn Sie Schadsoftware entdecken, melden Sie sich mit Ihrem … Weiterlesen …

Video message from Rector Barbara Albert

The University of Duisburg-Essen has become the target of a serious cyber attack. The IT infrastructure has been shut down to a large extent. This means severe restrictions on work opportunities in research, studying and teaching, and administration. Rector Prof. Dr. Barbara Albert asks the university members in a video message for realistic expectations: „We … Weiterlesen …

Umgang mit PCs, Laptops, ZOOM, VPN und mehr

Wie gehe ich mit Arbeitsplatzrechnern/Laptops/Diensthandys um? Handlungsempfehlung: Arbeitsplatzrechner/Laptops nicht gleichzeitig im LAN und WLAN Die Gefahr für die IT-Infrastruktur der UDE geht (nach Rücksprache mit externen Expert*innen) von Geräten aus, die gleichzeitig per LAN-Kabel (auch Docking-Station) mit dem Uni-Netz und dem Internet über WLAN verbunden sind (also z. B. über Tethering / Handy / einen … Weiterlesen …

Informationen für Mitarbeiter:innen

Aufgrund der umfangreichen Störungen stehen die digitalen Services der UDE nicht zur Verfügung. Dies bedeutet für alle Beschäftigten, dass sie in Abstimmung mit ihren Vorgesetzten Aufgaben, die ohne digitale Unterstützung erledigt werden können, vor Ort oder im Home-Office erledigen. Da unklar ist, wann die Störungen beseitigt sind, sind alle Beschäftigten aufgefordert, sich in regelmäßigen Zeitabständen … Weiterlesen …