[24.1.2023] Webmailer freigeschaltet

Ab sofort können Hochschulangehörige, also alle Studierende und Mitarbeiter:innen, wieder über das UDE-Webmail-Interface Nachrichten senden: Sowohl aus dem Campusnetz als auch von außerhalb – jedoch mit Einschränkungen.

ninefotostudio – stock.adobe.com

Unter webmail.uni-due.de steht ein Notfall-Mailserver zur Verfügung. Dort kann gemailt werden, jedoch ist die Einrichtung von Weiterleitungen, Abwesenheitsbenachrichtigungen und Filtern nicht möglich.

  • UDE-Studierende und -Mitarbeiter:innen, die das Passwort ihrer Hochschulkennung erneuert haben, finden dort alle seit dem 16. Dezember 2022 eingegangenen E-Mails.
  • Wer den Passwort-Reset noch nicht durchlaufen hat, kann lediglich auf zwischen dem 16. und dem 22. Dezember 2022 empfangene Nachrichten zugreifen.

In Kürze soll der Notfall-Server durch das neu aufgesetzte Altsystem ersetzt werden.