FAQs zum Einschreibungswesen

[Update vom 7.12.] Alle neuen Informationen ab jetzt auf der Webseite des Einschreibungswesens: https://www.uni-due.org/studium/einschreibungswesen/

[en]

Wie und wann erreiche ich jemanden?

Die Öffnungs-/Sprechzeiten der Bereiche Einschreibung und Zulassung finden derzeit ausschließlich in Präsenz statt:
montags von 13 bis 15 Uhr, dienstags bis freitags von 9 bis 12 Uhr

Die Standorte:

Campus Duisburg
Geibelstr. 41
47057 Duisburg

Campus Essen
Universitätsstr. 2
45141 Essen

Wann kann ich mich für zulassungsbeschränkte Studiengänge bewerben?

Der Bewerbungszeitraum für die nachfolgend aufgeführten zulassungsbeschränkten Studiengänge zum Sommersemester 2023 wird rechtzeitig bekannt gegeben:

Soziale Arbeit, B.A.
Wirtschaftsinformatik, B.Sc.
Märkte und Unternehmen, M.Sc.
BWL – Energy and Finance, M.Sc.
Medizinmanagement für Mediziner:innen, M.A.
Medizinmanagement für Wirtschaftswissenschaftler:innen, M.A.

Wie kann ich mich für zulassungsfreie Studiengänge einschreiben?

Die Einschreibung für zulassungsfreie Studiengänge und zur Promotion kann aktuell nur persönlich vor Ort oder per Post beantragt werden. Das Antragsformular sowie weitere Informationen gibt es vor Ort.

Wie kann ich mich zurückmelden?

Das Campusmanagementsystem HISinOne ist derzeit nicht erreichbar, eine Rückmeldung daher momentan nicht möglich. Die reguläre Rückmeldefrist für das Sommersemester 2023 beginnt am 02.01.2023. Weitere Informationen folgen rechtzeitig.

Wie beantrage ich Beurlaubung oder Exmatrikulation?

Eine Beurlaubung oder Exmatrikulation kann aktuell nur persönlich vor Ort oder per Post beantragt werden. Erforderliche Nachweise sind mitzubringen bzw. beizufügen. Das jeweilige Antragsformular sowie weitere Informationen gibt es vor Ort.

Kann ich einen Studierenden-/Dienstausweis beantragen?

Das Campusmanagementsystem HISinOne ist derzeit nicht erreichbar, das Ausstellen von Studierenden- und Dienstausweisen daher momentan nicht möglich. Entsprechende Anträge werden entgegengenommen und bearbeitet, sobald die Systeme wieder verfügbar sind.

Semesterticket

Der VRR hat seine Verkehrsverbunde informiert und sensibilisiert, dass es zu Schwierigkeiten bei der Ticketnutzung kommen kann. Bitte als Nachweis unbedingt den UDE-Studierendenausweis bei sich führen. Sollte es dennoch zu Problemen bei einer Fahrscheinkontrolle kommen melden Sie sich bitte beim AStA der UDE.